Sehr geehrte Besucher unserer Homepage,
unser im Jahr 1919 gegründeter Kleingartenverein „Freiland" e.V. befindet sich im Leipziger Ortsteil Paunsdorf, Stadtbezirk Ost in der Döllingstraße 33. Ein Spaziergang durch unseren Verein lädt zum Verweilen auf unserer Vereinswiese mit Blick zum architektonischen Wasserturm ein. Der Wasserspeicher selbst ist ein Behälter aus genietetem Stahlblech mit einem Fassungsvolumen von 350.000 Liter.
Als erwähnenswert sind die kleinen segmentbogigen Fenster sowie das polygonale Zeltdach mit den abgewalmten Gauben am Turm. Im Jahr 2003 wurde das unter Denkmalschutz stehende Gebäude, welches nicht mehr in Betrieb ist, durch die kommunalen Wasserwerke verkauft. Seitdem ist das Gelände mit den historischen Bauten in Privatbesitz.
Unsere Kleingartenanlage hat fünf öffentliche Durchgangswege, die alle von der Döllingstraße zum Lehdenweg führen. Quer durch den Gartenverein (Gang 3) verlief der Ochsengraben, der als natürliches Entwässerungssystem die Weiden und Wiesen von den vorwiegend für den Getreideanbau vorgesehenen Feldern trennte, die sich bis zum Wäldchen hinzogen. Durch die Entstehung des Wohngebietes Neu-Paunsdorf wurde der Ochsengraben nicht mehr benötigt und im Jahr 1989 zugeschüttet. 
Unsere Gartenanlage umfasst 7,12 ha mit 234 Kleingärten. 

     Vereinswiese - Blick zum Vereinshaus

    Vereinswiese - Blick zum Wasserturm

    Gang 3 - ehemaliger Ochsengraben

Für unsere kleinen Besucher bietet sich ein schöner Spielplatz in der Döllingstraße 8, zum Klettern und Schaukeln an. Für die wanderlustigen Besucher ist ein weiterer Fußmarsch durch das anliegende Gebiet des "Grünen Bogen" sehr beeindruckend.

Unser Vereinshaus steht Ihnen für Festlichkeiten und Veranstaltungen zur Verfügung. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 0152 28039669.

Erreichen können Sie uns mit der Straßenbahn Linie 7 und 8  sowie Bus Linie 90 – Haltestelle: Barbarastraße oder Straßenbahnhof Paunsdorf.

Mit gärtnerischen Grüßen

KGV "Freiland" e.V.



- - - - - - - - - - - - 

  

Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das,
was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist:
Zeit, Zuwendung und Raum.
Dieter Kienast
- - - - - - - - - - - -

 

 


--- online --- Schaukasten --- online ---

- - - - - - - - - - - - 

Gartenbegehung 2024!

    Wir werden im März eine Runde durch unsere Gartenanlage gehen, dabei werden wir alle Gärten begutachten.

Herr Manfred Krüger und 2 weitere Personen nehmen den Zustand, Strauch- und Baumstand aller Gärten unter die Lupe.

Wer schon ab März Fragen rund um Baumschnitt und Anbau in seinem Garten hat, kann uns gern per E-Mail oder unter 0152 28039669 kontaktieren. Wir geben den Tag der Gartenbegehung bekannt und vor Ort stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite um eine stressfreie und erfolgreiche Gartensaison genießen zu können.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Pools und Trampoline der Norm für Kleingartenparzellen entsprechen müssen!

- - - - - - - - - - - - 

Vielen Dank
für die fleißige Unterstützung und eurem Besuch beim diesjährigen Glühweinfest 2023.
Ein großes Lob möchte der Vorstand an unsere fleißigen Wichtel und Wichtelinnen für die großartige Hilfe richten.
Wir waren ein super Team, mit Euch immer wieder gerne!

- - - - - - - - - - - -

Liebe Gartenfreunde und Gartenfreundinnen des KGV „Freiland“

Ein großartiges Gartenjahr geht vorbei und wir als Vorstand möchten uns
recht herzlich bei Euch allen dafür bedanken.
Fleißig habt Ihr Euren Garten im Frühling bewirtschaftet
und der schöne Sommer hat es Euch mit einer reichlichen Ernte gedankt.
Der Herbst zeigte sich von seiner freundlichen Seite und der Boden
kann für die nächste Gartensaison gut bearbeitet werden.
Denkt auch bitte an die Wartung Eurer Gartenlaube und an dem zurückschneiden
der Bäume und Hecken!

Damit wir uns für das kommende Jahr wieder auf ein gutes Miteinander
freuen können, möchten wir mit Euch allen ein geselliges Glühweinfest veranstalten.

Am 25. November 2023 ab 14.00 Uhr

- - - - - - - - - - - -

Wasserabstellung & Ablesung der Zählerstände von Wasser und Strom!

Das Wasser abstellen und die Stromablesung findet Samstag, den 21.10.2023 statt.
Persönliche Anwesenheit in allen Gärten von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr ist erforderlich!
Selbstablesung der Zählerstände ist nicht gestattet, dies gilt für Wasser und Strom!
Nach der Abstellung sind alle Ventile zu öffnen und über Winter offen zu lassen.
“ Die Ventile bleiben dran! - Demontage verboten!“
Der Wasserzähler ist auszubauen und muss trocken und frostsicher gelagert werden!
Mit gärtnerischem Gruß Frank Wettig - Vorstand Wassergemeinschaft
0177 7351856
- - - - - - - - - - - - 

Versicherung!

Seit 01. März 2023 gilt der neue Rahmenvertrag mit verbesserten Konditionen und der Wahl zwischen 4 Optionen.
 
Für Änderungen Ihres laufenden Vertrages oder Neuabschluss einer Versicherung,
können Sie sich an folgenden Kontakt wenden:
Allfinanz Deutsche Vermögensberatung - Ansprechpartner Herr Peter Holzke
Wintergartenstr. 11 in 04103 Leipzig  -  Telefon: 0341 212094966

 

--- online --- Schaukasten --- online ---





Verein
Datenschutz


Informationen
Kontakt


Dokumente
Wissenswertes